Artikel veröffentlichen

Unser Portal finanzperten.de bietet die Möglichkeit, Artikel von Gastautoren zu veröffentlichen – natürlich mit Backlink, sodass unser Portal natürlich auch zum Linkaufbau verwendet werden kann.

Die Fachtexte, die Sie bei uns veröffentlichen, werden in der Regel sehr schnell von Google indexiert. Weiterhin erhalten Sie ein Autoren-Profil auf unserer Homepage, welches zusätzliche Informationen, wie z.B. einen Link zur Homepage, eine Auflistung aller bei uns veröffentlichten Artikel usw. enthält.

Alle bei uns veröffentlichten Artikel werden auf unseren Social-Media Kanälen geteilt.

Sie möchten einen Artikel aus dem Bereich Finanzen, Versicherungen, Wirtschaft oder Ähnliches veröffentlichen? Dann beachten Sie bitte folgende Regeln für Ihren Artikel und verwenden Sie das untenstehen Formular zur Registrierung.

Finanzeperten.de – Regeln für die Veröffentlichung

Wir prüfen jeden Text manuell und lesen ihn uns auch durch! Wir haben relativ hohe Ansprüche, was die Qualität der Texte angeht.

Folgende Regeln sollten beachtet werden:

  • Wir nehmen grundsätzlich keine reinen „Unternehmensdarstellungen“ an. Texte wie „Firma XY berät Sie kompetent in Sachen Geldanlagen“ werden bei uns abgelehnt. Diesen Text würden wir aber annehmen: „10 wichtige Faktoren für Ihre Geldanlagen“ (wobei sich Firma XY hier natürlich verlinken darf). Kurz gesagt, wir wollen Texte mit MEHRWERT.
  • Die Ergänzung Ihres vollständigen Namen im Profilaccount ist Pflicht. Ohne Name keine Freischaltung.
  • Unique Content! Keine kopierten Texte, sondern Texte, die speziell für unser Portal geschrieben wurden.
  • Ausschließlich Artikel aus den Bereichen “Finanzen”, “Wirtschaft”, “Versicherungen” oder Ähnliches!
  • Den Leser bitte Siezen, oder den Text aus einer neutralen Sicht verfassen
  • einwandfreie Rechtschreibung und Grammatik
  • Werbesprache / SEO-Sprache vermeiden. Die Texte hier werden für LESER geschrieben, nicht für Google & Co.
  • mindestens 300 Wörter
  • das Copyright der Texte muss beim Autor liegen!
  • Pro 200 Wörter = 1 Backlink (300 Wörter = 1 Backlink, 600 Wörter = 3 Backlinks etc.)
  • aus einem Beitrag nicht mehrmals auf die gleiche URL verlinken (Unterseiten gehen klar, aber seid mal ehrlich: Wie wahrscheinlich ist, dass ein organischer Texte „stumpf“ mehrmals auf die gleiche Seite verlinkt?!)
  • den Text bitte formatieren (aussagekräftige Überschrift, Zwischenüberschriften, Aufzählungen, Fettdruck etc.)
  • Kategorie auswählen, ein paar Schlagworte hinzufügen
  • keine illegalen oder moralisch verwerflichen Inhalte
  • keine Links zu Seiten mit illegalen oder moralisch verwerflichen Inhalten
  • wir behalten uns vor, eingereichte Beiträge ggf. mit weiteren Links zu bestücken (Werbung / Finanzierung)
  • ein Aufnahmeanspruch besteht nicht und kann von uns ohne Begründung abgelehnt werden

Eingereichte und veröffentlichte Artikel können nicht mehr vom Autor bearbeitet werden. Eine nachträgliche Bearbeitung durch die Redaktion wie Artikellöschung oder Linkentfernung ist je nach Art des Umfanges kostenpflichtig.

Kostenlos anmelden

  • Angaben zur Person

  • Kontaktinformationen

  • Stärkeanzeige

    Aktuelles Beiträge

    Vermehren Sie Ihr Geld mit System

    Vermehren Sie Ihr Geld mit System

    Die Fähigkeit, Geld in unser Leben zu ziehen, zu bewahren und ...

    Gebäudeversicherung Vergleich – Worauf sollten Sie achten

    Gebäudeversicherung Vergleich – Worauf sollten Sie achten

    Das jeder Hauseigenümer über eine entsprechende Absicherung durch eine Gebäudeversicherung verfügen ...

    Ersatzbelege als Rechnungsersatz ausstellen

    Ersatzbelege als Rechnungsersatz ausstellen

    Dies kann wirklich jedermann einmal passieren: Ein Nachweis für eine Aufwendung ...

    Berufsunfähigkeitsversicherung mit Beitragsrückzahlung sinnvoll?

    Berufsunfähigkeitsversicherung mit Beitragsrückzahlung sinnvoll?

    Einige Versicherer bieten die Berufsunfähigkeitsversicherung mit Beitragsrückzahlung an. Was auf den ...

    Ascore sieht Barmenia Krankenversicherung im Test vorn

    Ascore sieht Barmenia Krankenversicherung im Test vorn

    Im aktuellen Scoring zur privaten Krankenversicherung der Ratingagentur Ascore wurden PKV ...

    Folgt uns